Bierkarte
Tageskarte

Brandauers Bierbögen

 

1190 Wien, Heiligenstädter Str. 31

Telefon 01/367 68 69

Öffnungszeiten:

täglich 10 - 1 Uhr früh

 

zur Tageskarte pfeil_us.png

 

zum Routenplaner pfeil_us.png

CRAFT BIERE BEI BRANDAUER

Jetzt kommen die Fans der CRAFT BIERE in Brandauers Bierbögen

auf ihre Rechnung! Ein feines Programm an österreichischen

und internationalen CRAFTBEER BOTTLES wartet auf Euch!

De Molen Op & Top.jpg

Op & Top 900px-Flag_of_the_Netherlands.svg.png

Session Ale, De Molen, NL, 4,5%vol.   Fl.0,33lt.   4,40

Im Glas zeigt sich ein schönes Farbspiel zwischen Bernstein und Blutorange. Schon in der Nase präsentiert sich eine feine Abstimmung von Amarillo, Cascade und dem tschechischen Bitterhopfen Sladek, den amerikanische Brauer gern für ihr Lager einsetzen. Pils- und Gerstenmalz runden den De Molen Cocktail elegant ab. Das Ale duftet nach Kräutern, Pinienholz, Zitrusfrüchten und Zitronengras. Ein Bier für durstige Seelen und lange Abende.

DOMREP Pils 900px-Flag_of_Austria.svg.png

Pils, Collabs Brewery, AUT, 5,2%vol.   Fl.0,33lt.   5,70

Das Domrep Pils ist eine moderne Interpretation eines klassischen Pils tschechischer Brauart und das Aushängeschild der Collabs Brewery. Durch die Verwendung von Aromahopfen ist es eine wahre Fruchtbombe in der Nase. Mandarine, Mango, Holunder ja sogar Kokosnoten sind erkennbar.

domrep pils.png

schremser viennaIP.jpg

Schremser - VIENNA I.P.900px-Flag_of_Austria.svg.png

Schremser Brauerei, AUT, 4,8%vol.   Fl.0,33lt.   4,60

Das Vienna I.P. von Schremser ist ein kräftiges, untergäriges und unfiltriertes Bier. Seine dunkle Bernsteinfarbe hat es der ganz besonderen Malzmischung aus Pilsner-, Weizen-, Wiener- sowie dunklem und hellem Caramalz zu verdanken. Durch die Hopfenstopfung mit der amerikanischen Sorte Cascade erhielt das Bier seine fruchtige Hopfenaromatik, die Lust auf mehr macht.

Brewdog Punk IPA 1000px-Flag_of_Scotland.svg.png

India Pale Ale, Brewdog, SCO, 5,6%vol.   Fl.0,33lt.   4,60

Beim Genuss ist eine leichte Süße zu vernehmen die durch fruchtige Noten getragen wird. Vor allem Mango- und Pfirsichnoten bestimmen den Geschmack des Punk IPA. Die India Pale Ale typische Bitterkeit ist recht weich und nicht zu dominant, was es sehr gut genießbar macht. Daher eignet es sich auch hervorragend für IPA Neulinge.

Punk IPA.jpg

Flying Dog Easy IPA.jpg

Easy IPA Flag_of_the_United_States.svg.png

Session IPA, Flying Dog, USA, 4,7%vol.   Fl.0,355lt.    4,70

Perfekt zu den Jahreszeiten Frühling und Sommer kann man dieses Session IPA genießen. Hell leuchtender Goldton im Glas, von Zitrusnoten, vor allem Grapefruit, und Steinfrucht wie Marille und Pfirsich, wird dieses Bier geprägt. Im Geschmack sehr fruchtig mit einer feinen bitteren Note im Abgang.

Barney Flats Oatmeal Stout Flag_of_the_United_States.svg.png

Stout, Anderson Valley, USA, 5,7%vol   Fl.0,36lt.   4,90

Dunkles Schwarz mit kaum sichtbarem rötlichen Schimmer. Espressobrauner, cremiger Schaum. Schmeckt tatsächlich nach Schokolade mit hohem Kakaoanteil und Kaffee mit Karamellzusatz. Sehr gut ausgewogen und süffig. Trotz Aromafülle und Vollmundigkeit sehr leichtgängig. Der Abgang ist leicht gehopft mit milder Malzbittere.

Anderson Valley Otameal Stout.jpg

wildshutermaennerschokolade_flasche075_web.png

Wildshuter Männerschokolade 900px-Flag_of_Austria.svg.png

Spezialbier, AUT, Stiegl-Gut Wildshut, 5,5%vol.   Fl.0,75lt.   12,50

Schon beim Einschenken offenbart sich die braunschwarze Spezialität mit einer reichhaltigen, cremigen Schaumkrone und duftet herrlich nach Schokolade und Mocca. Eine Komposition aus verschiedenen Malzsorten und feinstem Schwarzhafer verleihen dieser anmutigen Bierspezialität seinen unwiderstehlichen Charakter. Gehaltvoll, komplex und geschmeidig.

Kriek Boon 450px-Flag_of_Belgium_(civil).svg.png

Fruchtbier, Boon, BE, 4,0%vol.   Fl.0,375lt.   6,50

Traditionelles belgisches Lambic: Aus 100% durch spontane Vergärung hergestelltem Bier.

Diese Fruchtbier wird nach der Gärung 2 Jahre im Eichenfass unter Zugabe von mindestens 200 Gramm echten Kirschen je Liter gereift. Hergestellt in der Brauerei Boon in Lembeek, der Stadt, die dem Lambic seinen Namen gibt.

Boon Kriek.jpg

 

Stiegl.jpg

Stiegl Columbus 1492 900px-Flag_of_Austria.svg.png

Pale Ale, Stiegl, AUT, 4,7%vol.   Fl.0,33lt.   4,40

„Das Bier für Entdecker.“ Eine erfrischende Entdeckung für Bierkenner. Die obergärige Bierspezialität besticht mit ihrer hellen Farben und der feinen Trübung. Der schlanke Körper und der hopfenfruchtige Geschmack machen Lust auf den nächsten Schluck. Stiegl-Columbus 1492 verbindet Frische und hopfenfruchtige Intensität..

Old Foghorn Ale Flag_of_the_United_States.svg.png

Barley Wine, Anchor, USA, 8,8%vol.   Fl.0,36lt.   6,20

In der Nase sind besonders Citrus- und Karamellaromen zu erkennen aber auch Aromen, die an rote Trauben erinnern. Geschmacklich erinnert das Anchor Old Foghorn Ale leicht an Rotweinnoten durch die Schokolade und Citrusnoten. Insgesamt kommt das Anchor Old Foghorn Ale mit einem sehr komplexen Geschmacksprofil daher.

Anchor OLd Foghorn.jpg

www.bierig.at